Erfolgreiches Wochenende der BlueLiner bei den Bezirksmeisterschaften im Crosslauf

BlueLiner mit drei Titeln bei den Bezirksmeisterschaften im Crosslauf Mit vier Athleten war BlueLiner-Trainer Mario Burger in Wolfshagen  bei den Bezirksmeisterschaften im Crosslauf. Sandra Klementz und Silke Brinkmann starteten im Frauenlauf über die 3,3 Kilometer-Distanz und Michael Richter und Matthias Wilshusen auf der Seniorenstrecke über 4,95 Kilometer. Die beiden BlueLinerinnen legten vor. Unter den Augen ihres Trainer setzten sie seine Vorgaben perfekt um. Einige Höhenmeter bot die Strecke in dem …

Erfolgreiches Wochenende der BlueLiner bei den Bezirksmeisterschaften im CrosslaufWeiterlesen

Läufer Klaus kommentiert – Die Laufkolumne

Die Bestzeit (ka) – Die persönliche Bestzeit, von Profis auch gerne PB abgekürzt, ist die heiße Währung, wenn es um die Leistungsbeurteilung von Läufern geht. Wenn sich Menschen kennenlernen und nach kurzer Zeit feststellen, dass sie sich das Hobby Laufen teilen, ist die Freude erst mal groß. Aber sie währt nur so lange, bis einer in der Gruppe nach den Bestzeiten fragt. Ja, nicht nur Golfer können Schw…vergleiche, auch Läufer …

Läufer Klaus kommentiert – Die LaufkolumneWeiterlesen

Vorbereitung auf den 50 km Stadtgrabenlauf

Der zweite Vorbereitungslauf führte übers Ringgleis   Zum zweiten Vorbereitungslauf auf den 50-Kilomter Stadtgrabenlauf am 1. Mai in Wolfenbüttel luden die BlueLiner nach Braunschweig aufs Ringgleis ein. 16 Teilnehmer starteten bei regnerischem Wetter am Parkplatz Kennelbad auf das Ringgleis und liefen gegen den Uhrzeigersinn. Vier bis fünf Gruppen bildeten sich. Durch den Einbau von Schleifen bei den Schnelleren kam es immer wieder zu Begegnungen der einzelnen Gruppen. Auf etwa halber …

Vorbereitung auf den 50 km StadtgrabenlaufWeiterlesen

BlueLiner feiern Erfolge bei niedersächsischen Cross-Meisterschaften

BlueLiner holen sich bei Landesmeisterschaften im Crosslauf vier Titel Der Wettergott meint es gut mit den Läufern bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf. Blauer Himmel, Sonne und Temperaturen am Gefrierpunkt erwarten die Athleten beim Eintreffen auf der Sportanlage am Hesterkamp in Bergen Kreis Celle. Das erste Rennen mit Beteiligung der BlueLiner ist der Lauf der Männer über 3,47 km kurz vor der Mittagszeit. Tjard Wilshusen startet mit etwas über 70 Teilnehmern …

BlueLiner feiern Erfolge bei niedersächsischen Cross-MeisterschaftenWeiterlesen

DUV-Stützpunkt Wolfenbüttel

BlueLiner starten Vorbereitung auf 50 km Stadtgrabenlauf Heute haben wir mit der Vorbereitung auf der original vermessenen Strecke für die Deutschen Meisterschaften 50 km begonnen. Mit über 20 Teilnehmern bei Nieselregen wurden in mehreren Gruppen 20-25 km gelaufen. Der nächste Lauf findet am Samstag, 20.2.2022, auf dem Ringgleis in Braunschweig statt (siehe unter Veranstaltungen). Vielleicht können wir bis dahin noch mehr Läufer begeistern, einen Trainingslauf über 22-28 km mit uns …

DUV-Stützpunkt WolfenbüttelWeiterlesen

Wolfenbüttel empfängt deutsche Ultralaufelite

Wolfenbüttel empfängt deutsche Ultralaufelite Deutsche Meisterschaften 50 km beim Stadtgrabenlauf am 1. Mai 2022 Im Rahmen des 37. Stadtgrabenlaufes Wolfenbüttel am 1. Mai 2022 finden dieses Jahr die Deutschen Meisterschaften im 50 km Lauf in der Lessingstadt statt. Den Organisatoren des  MTV Wolfenbüttel und des Laufclubs BlueLiner ist es gelungen, die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften 50 km von der Deutschen Ultramarathon Vereinigung DUV und dem Deutschen Leichtathletik Verband DLV übertragen …

Wolfenbüttel empfängt deutsche UltralaufeliteWeiterlesen

Läufer Klaus kommentiert: Was schenkt man Läufern zu Weihnachten? – Die Laufkolumne

Was schenkt man Läufern eigentlich zu Weihnachten? (ka) – Noch eine Woche bis Weihnachten und in dem ein oder anderen Haushalt liegen die Nerven blank: Noch sind nicht alle Geschenke eingetütet, und die guten Ideen sind immer noch nicht vom Himmel gefallen. Wie geht man am besten vor? Man überlegt, was der zu Beschenkende gerne macht, welche Hobbies er hat – und so wird versucht, diese Felder zu bedienen. Wenn …

Läufer Klaus kommentiert: Was schenkt man Läufern zu Weihnachten? – Die LaufkolumneWeiterlesen

Tjard hat die Trainerlizenz in der Tasche

Tjard Wilshusen erster lizenzierter C-Trainer im Laufclub BlueLiner  Mit einem Jahr Verspätung konnte Tjard Wilshusen nun seine Ausbildung zum lizenzierten C-Trainer abschließen. Da im vergangenen Jahr bedingt durch die Pandemie der Abschlusslehrgang abgesagt wurde, konnte Tjard dies kürzlich nachholen. Der Abschlusslehrgang beinhaltete eine zweigeteilte Prüfung, die aus einem theoretischen und einen praktischen Anteil bestand. Während für den Theorieteil Inhalte aus einem Fragenkatalog beantwortet werden mussten, plante Tjard für den praktischen …

Tjard hat die Trainerlizenz in der TascheWeiterlesen

BlueLiner wandern zum Advent im Elm

12,5 Km durch den Elm zum Jahresabschluss Im vergangenen Jahr musste die Adventswanderung pandemiebedingt ausfallen, aber dieses Jahr hat es ohne große Einschränkungen geklappt. Die BlueLiner schlossen das Jahr mit  einer Gemeinschaftsveranstaltung an der frischen Luft ab. 22 BlueLiner und 3 Hunde trafen sich im Elm zur Adventswanderung. Los ging es an der Gaststätte Reitling, und nach ein paar Metern an der Straße entlang weiter über den Höhenzug zum Parkplatz …

BlueLiner wandern zum Advent im ElmWeiterlesen

Zwei Titel und reichlich Podestplätze für die BlueLiner bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf

Sebastian Radecker und M55-Team holen sich die Landestitel Normaler Weise findet die Landesmeisterschaft im Crosslauf Anfang Februar statt und leitet für viele Läufer:innen in Bremen und Niedersachsen die Saison ein. Dieses Jahr ist sie Mitte November die letzte Landesmeisterschaft und viele Athlet:innen sind bereits in der Winterpause, um dem Körper die notwendige Erholungsphase zu gönnen und durch den Entzug die Lust auf die Wettkämpfe wieder zu steigern. Das ist sicher …

Zwei Titel und reichlich Podestplätze für die BlueLiner bei den Landesmeisterschaften im CrosslaufWeiterlesen