Laufclub in Wolfenbüttel

Kategorie: Allgemein

Matthias und Dominik stehen bei Deutschen Meisterschaften auf dem Treppchen

Matthias Wilshusen und Dominik Schrader holen Einzelmedaillen bei Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon  Dominik gewinnt den Titel eines Deutschen Mannschaftsmeisters. Matthias verbessert den Kreisrekord. Durch den pandemiebedingten Ausfall vieler Straßenläufe sind sämtliche Deutschen Meisterschaften im Straßenlauf von 10 km über Halbmarathon bis zum Marathon in den Oktober verschoben worden. Anstelle von Hannover im April fand die DM Marathon kurzfristig im Rahmen des München-Marathons statt. Am vergangenen Wochenende wurden die Deutschen Meisterschaften …

Matthias und Dominik stehen bei Deutschen Meisterschaften auf dem TreppchenWeiterlesen

DM-Titel im 100 Kilometer-Straßenlauf für Brigitte Rodenbeck und Ernst Riemann

Brigitte Rodenbeck und Ernst Riemann gewinnen Gold im 100 km-Straßenlauf Brigitte Rodenbeck und Ernst Riemann sind neue Deutsche Meister im 100-Kilometer Straßenlauf. Die beiden BlueLiner-Athleten gewannen bei den Titelkämpfen in Bernau bei Berlin ihre Altersklassen W65 und M65.  Für Ernst Riemann kam der Erfolg überraschend. Ausgangspunkt der Strecke war das bekannte Bauhaus-Bildungszentrum Barnim. Die von Mischwald gesäumte Strecke führte zunächst auf dem Radweg in Richtung Wandlitz und nach 2,5 Kilometern …

DM-Titel im 100 Kilometer-Straßenlauf für Brigitte Rodenbeck und Ernst RiemannWeiterlesen

Tanja Elezovic wird Dritte bei Deutscher Meisterschaft im Ultratrail

Spitzenleistung auf der Helden-Strecke: Tanja läuft bei Trail-DM auf Rang drei  Tanja Elezovic feierte bei den Deutschen Meisterschaften im Ultratrail einen Erfolg. Die BlueLinerin wurde Dritte ihrer Altersklasse (AK 45-49). Auf der 65-Kilometer-Strecke in thüringischen Suhl lief sie nach 10:25 Stunden über die Ziellinie. Für Tanja Elezovic war dies die zweite Teilnahme an einer Trail DM, nachdem sie schon einmal erfolgreich bei der 24h-Stunden DM 2019 eine Medaille erlaufen hatte. …

Tanja Elezovic wird Dritte bei Deutscher Meisterschaft im UltratrailWeiterlesen

BlueLiner holen acht Titel bei den Norddeutschen Meisterschaften

BlueLiner holen acht Titel bei den Norddeutschen Meisterschaften Die Athleten des Laufclub BlueLiner haben neben den üblichen Distanzen einiges neues ausprobiert. Über zwei Tage gingen die Norddeutschen Meisterschaften der Senioren im Stadion von Stahl Brandenburg. Am ersten Tag standen die 800 m für Mario Burger auf dem Programm, der nach längerer Wettkampfpause eine kurze Vorbereitung von 18 Tagen mit zwei Testläufen beim Mittwochstraining genutzt hat, um sich mal wieder mit …

BlueLiner holen acht Titel bei den Norddeutschen MeisterschaftenWeiterlesen

Michael Fürer bewältigt Ultralauf über Schweizer Alpengipfel

Michael Fürer erfolgreich bei Extremlauf am Matterhorn Beim Ultraks läuft Michael Fürer 50 Kilometer durch die Schweizer Bergwelt   Zermatt. BlueLiner Ultra-Läufer Michael Fürer war auf der Suche nach besonderen Herausforderungen in den Schweizer Alpen unterwegs. Beim international bekannten Matterhorn Ultraks-Lauf bewältigte er erfolgreich die längste ausgeschriebene Distanz. Für die Sky-Strecke mit 49 Kilometern und 3600 Höhenmetern benötigte er 9 Stunden 44 Minuten. Damit kam er auf den 33. Platz …

Michael Fürer bewältigt Ultralauf über Schweizer AlpengipfelWeiterlesen

Matthias Wilshusen in Bremerhaven über 10 Kilometer Dritter

Matthias Wilshusen läuft in Bremerhaven auf Rang drei Kreisrekord über 10 Kilometer in der M50 um weitere 11 Sekunden verbessert Regen von Anfang bis Ende. Der Blick morgens nach dem Aufstehen aus dem Fenster verhieß nichts Gutes. Alles war nass, der Himmel grau in grau und nur die Intensität der Feuchtigkeit von oben änderte sich im Laufe des Tages. So könnte man meinen, dass der 17. Bremerhaven Marathon wortwörtlich ins …

Matthias Wilshusen in Bremerhaven über 10 Kilometer DritterWeiterlesen

Vier BlueLiner starten beim Feriensportfest in Garbsen

BlueLiner rennen die 3000 Meter beim Feriensportfest in Garbsen Tjard Wilshusen läuft seinen ersten Wettkampf über 3000 Meter auf der Bahn Optimal waren die Bedingungen für ein 3000-Meter-Rennen beim Feriensportfest in Garbsen nicht. Mit Sonne bei 28,5 °C und spürbarem Wind von vorne auf der Gegengraden hatten die zwölf Starter:innen auf den siebeneinhalb Runden im Stadion am Mittellandkanal ganz schön zu kämpfen. Sebastian Radecker, der für sein Teamkollegen Matthias Wilshusen …

Vier BlueLiner starten beim Feriensportfest in GarbsenWeiterlesen

Nach dem Stadtgrabenlauf ist vor dem Stadtgrabenlauf

Gelungenes Event trotz schwieriger Bedingungen Rückblick und Aussicht auf den Stadtgrabenlauf Der Stadtgrabenlauf 2021 wurde zu einer gelungenen Veranstaltung unter schwierigen Bedingungen. So lautet die Bilanz der BlueLiner. Der Wolfenbütteler Laufclub organsierte das Sportevent gemeinsam mit dem MTV Wolfenbüttel.  In Corona-Zeiten ist es schwer, eine Laufveranstaltung verbindlich zu planen, sagt BlueLiner Vorsitzender Matthias Wilshusen und betont: Dem Orga-Team des Stadtgrabenlaufes Wolfenbüttel ist das trotz der Widrigkeiten gelungen. Zwar konnte der …

Nach dem Stadtgrabenlauf ist vor dem StadtgrabenlaufWeiterlesen

Schnelle Bahnzeiten für Dominik Schrader und Matthias Wilshusen

Schnelle Bahnzeiten für Schrader und Wilshusen Zwei Kreisrekorde für Matthias Wilshusen Bei der 5. Nacht der Zehner waren mit Matthias Wilshusen vom Laufclub BlueLiner und der in Wofenbüttel lebende Dominik Schrader vom Braunschweiger Laufclub, zwei prominente Läufer aus der Lessingstadt vertreten. Beide zeigten eine starke Form. 10.000m auf der Leichtathletikbahn bedeuten 25 Runden a 400m. Das ist für Läufer oftmals nicht nur ein Rennen gegen die Uhr, sondern auch gegen …

Schnelle Bahnzeiten für Dominik Schrader und Matthias WilshusenWeiterlesen

Alles vorbereitet für den 36. Stadtgrabenlauf

Startklar für den Stadtgrabenlauf Der 36. Wolfenbütteler Stadtgrabenlauf am Sonntag, 18. Juli, kann beginnen. Das Orga-Team von MTV Wolfenbüttel und LC Bluelinern hat alles vorbereitet. Mathias Wilshusen und Winfried Bleschke kreideten am Samstagabend die Strecke ab. Die Läufer können über 5 km, 10 Km oder über die ultralange 50 Kilometer-Strecke starten. Für die Athleten gibt es offiziell vermessene Strecken. Das ist wichtig für alle, die auf der Jagd nach einer …

Alles vorbereitet für den 36. StadtgrabenlaufWeiterlesen