Laufclub in Wolfenbüttel

Vier BlueLiner starten beim Feriensportfest in Garbsen

Social links

BlueLiner rennen die 3000 Meter beim Feriensportfest in Garbsen

Tjard Wilshusen läuft seinen ersten Wettkampf über 3000 Meter auf der Bahn

v. l. Andreas Radecker, Matthias Wilshusen, Sebastian Radecker, Marcel Liebsch, Tjard Wilshusen

Optimal waren die Bedingungen für ein 3000-Meter-Rennen beim Feriensportfest in Garbsen nicht. Mit Sonne bei 28,5 °C und spürbarem Wind von vorne auf der Gegengraden hatten die zwölf Starter:innen auf den siebeneinhalb Runden im Stadion am Mittellandkanal ganz schön zu kämpfen. Sebastian Radecker, der für sein Teamkollegen Matthias Wilshusen Tempo machen wollte, kam als Gesamtdritter in 9:50,70 Minuten ins Ziel. Ihm folgte Matthias Wilshusen in 10:05,66 min. Er hatte seinen Pacemaker allerdings nach 1000 Metern ziehen lassen, da das Anfangstempo für ihn zu hoch war, um es komplett durchzulaufen. Am Ende verfehlte er sein Ziel unter 10 Minuten zu bleiben knapp.

Als Fünfter beendete Andreas Radecker das Rennen in 10:37,49 Minuten. Der Zwillingsbruder von Sebastian startet noch für keinen Verein und fühlt sich mehr auf den langen Läufen zu Hause, die gerne auch einige Höhenmeter haben dürfen.

v. l. Andreas, Tjard und Sebastian auf der Bahn in Garbsen.

Als Sechster kam Tjard Wilshusen bei seinem ersten Bahnrennen über die Distanz von 3000 m in 11:21,68 ins Ziel. Er hatte sich etwas mehr vorgenommen, zeigte sich aber zuversichtlich, dass noch einiges an Steigerungspotential vorhanden ist. Im nächsten Rennen, voraussichtlich über die 5 Kilometer-Strecke beim Wolfenbütteler Stadtlauf, soll dies schon realisiert werden.

Tjard Wilshusen bei seinem ersten Bahnrennen über 3000 Meter.

Als Achter absolvierte Marcel Liebsch das Rennen. Er kam in 11:53,86 min ins Ziel und war etwas enttäuscht vom Ergebnis. Erst vor kurzem war Marcel 10:25,22 min über diese Distanz gelaufen. Der nächste Versuch, das Ergebnis zu verbessern, soll schon am kommenden Wochenende in Osterode folgen.

Soooo ähnlich!                                                                                                            Alle Fotos: LC BlueLiner

Written by

1. Vorsitzender
Vereinsmanager C-Lizenz
Freiwilligenmanager und -koordinator
ambitionierter Seniorenläufer
Persönliche Bestleistungen
1500 m - 4:26,66 min (2004)
Meile - 4:44,40 min (2005)
3000 m - 9:15,87 min (2004)
5000 m - 15:47,72 min (2004)
10000 m - 32:56,8 min (2005)
Stundenlauf - 17620 m (2004)
10 km - 32:37 min (2007)
Halbmarathon - 1:13:06 h (2006)
Marathon - 2:41:37 h (2009)
50 km - 3:23:27 h (2013)
6h-Lauf - 75,263 km (2012)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.