Laufclub in Wolfenbüttel

Wolfenbüttel empfängt deutsche Ultralaufelite

Social links

Wolfenbüttel empfängt deutsche Ultralaufelite

Deutsche Meisterschaften 50 km beim Stadtgrabenlauf am 1. Mai 2022

Orga-Team Stadtgrabenlauf v.l. Matthias Wilshusen, Ellen Gräber, Sabine und Moritz Klapschinski, Winfried Bleschke, Sebastian Himburg, es fehlt Markus Jähnel

Im Rahmen des 37. Stadtgrabenlaufes Wolfenbüttel am 1. Mai 2022 finden dieses Jahr die Deutschen Meisterschaften im 50 km Lauf in der Lessingstadt statt.

Den Organisatoren des  MTV Wolfenbüttel und des Laufclubs BlueLiner ist es gelungen, die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften 50 km von der Deutschen Ultramarathon Vereinigung DUV und dem Deutschen Leichtathletik Verband DLV übertragen zu bekommen.

Die Vorbereitungen auf den 1. Mai sind bereits im vollem Gange. Die Ausschreibung zum Stadtgrabenlauf ist auf der Website des MTV Wolfenbüttel http://www.dm50km.de veröffentlicht, und interessierte Teilnehmer können sich dort für die Wettbewerbe anmelden.

Angeboten werden ein Kinderlauf über eine Meile und die etablierten Läufe über 5 km und 10 km, sowie die 50 km für eine freie Wertung und die Teilnahme an der DM. Die Teilnehmer an der DM benötigen einen Startpass, den man als Mitglied eines Vereins, der dem Landesverband angehört, beantragen kann. Nähere Informationen dazu sind bei den Ausrichtervereinen erhältlich.

Die 5, 10 und 50 km werden auf der amtlich vermessenen 5 km Runde um den Stadtgraben gelaufen und sind damit gültig für offizielle Meisterschaften und Bestenlisten.

Aufgrund der Deutschen Meisterschaften 50 km müssen die weiteren Wettbewerbe auf feste Teilnehmerzahlen limitiert werden, um einen reibungslosen Ablauf bei der DM zu gewährleisten. Daher ist der Kinderlauf über eine Meile auf 80 TN, die 5 km auf 120 TN und die 10 km auf 150 Teilnehmer begrenzt. Rechtzeitiges Anmelden sichert einen Startplatz.

Erstmals soll es für alle Teilnehmer am Stadtgrabenlauf eine Finisher-Medaille geben. Am Rahmenprogramm wird noch gearbeitet. Die Qualität der Veranstaltung hängt auch stark von der Unterstützung der Wolfenbütteler ab, so dass sich helfende Hände und Unterstützer aus der Wirtschaft gerne an die Organisatoren wenden dürfen.

Der MTV Wolfenbüttel und der Laufclub BlueLiner freuen sich in Wolfenbüttel so ein hochwertiges Event anbieten zu können.

Written by

1. Vorsitzender
Vereinsmanager C-Lizenz
Freiwilligenmanager und -koordinator
ambitionierter Seniorenläufer
Persönliche Bestleistungen
1500 m - 4:26,66 min (2004)
Meile - 4:44,40 min (2005)
3000 m - 9:15,87 min (2004)
5000 m - 15:47,72 min (2004)
10000 m - 32:56,8 min (2005)
Stundenlauf - 17620 m (2004)
10 km - 32:37 min (2007)
Halbmarathon - 1:13:06 h (2006)
Marathon - 2:41:37 h (2009)
50 km - 3:23:27 h (2013)
6h-Lauf - 75,263 km (2012)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.